Geschenk

 

3 Tipps, wie du sofort deine Kreativität aktivieren kannst

An das Wort Kreativität werden oft große Erwartungen geknüpft. Nicht zuletzt gilt die Kreativität sogar als eine wünschenswerte Eigenschaft in vielen nicht künstlerischen Berufen. Manche Krankenkassen bezuschussen kreativitätsfördernde Therapien, da sie dabei helfen können Erkrankungen zu behandeln und zu heilen. Lässt sich Kreativität planen? Ist die Kreativität vorhersehbar? Viele Ideen kommen manchmal aus dem Nichts und verschwinden dann plötzlich, wenn man sie am meisten braucht. Die Kreativität scheint ganz schön mysteriös zu sein, oder nicht? Kreatives Denken ist ein komplexes Erkenntnisvermögen, welches nicht so leicht zu fassen ist.

Die Huffington Post USA behauptet in ihrem Artikel, „Das Geheimnis der Kreativität: So ticken einfallsreiche Menschen“, dass es den typischen Künstler nicht gibt. Forschungen der Universität der Künste Berlin zeigen, dass die Kreativität ein Zusammentreffen mehrerer Verhaltensweisen und sozialer Einflüsse in einer Person ist. Kreative Menschen haben einen eher chaotischen Verstand. Zudem seien die meisten kreativen Züge Routine. Es gibt nur wenige Insel begabte Künstler, welche ohne groß zu Üben exzellente Werke erschaffen können. Die meisten kreativen und ausgezeichneten Künstler haben lange arbeitsintensive Lehrjahre hinter sich gebracht.

Etwas besonders exakt etwas ab zeichnen, oder malen zu können zeugt noch lange nicht von großer Kreativität, sondern von einer guten Technik. Anders herum sind spontane farbliche Gefühlsausbrüche auf Kunstwerken nicht unbedingt besonders kreativ, sondern eher das Ergebnis einer Emotionsentleerung mit zufälligem Ergebnis, welches vielleicht optisch ansprechend ist. Für echte Kreativität bedarf es einem guten ästhetischen Empfinden, einem Blick für stimmige Kompositionen und unkonventionellen Ideen. Kreativität ist geradezu paradox, aber erlernbar.

Drei Methoden um in der Praxis kreative Bilder zu entwickeln:

Gestalte Bilder in Gedankengedanken

Diese Technik ist insbesondere dann empfehlenswert, wenn du von einer Idee ein genaueres Bild haben möchte.

  • Ziehe dich am besten an einen Ort zurück, wo du für eine Weile ungestört bist.
  • Schließe die Augen und konzentriere dich intensiv auf deine Fragestellung. Zum Beispiel: gelb > Sonne, warm, Glück, Sterne usw.Du kannst dir auch mehrere Farben vornehmen und Begriffe finden, die auf zwei oder drei Farben gleichzeitig zutreffen
  • Anließend lässt du die Gedanken-Bilder vor deinem inneren Auge entstehen. Diese Bilder stehen meist im weiteren oder auch engeren Zusammenhang zur Ursprungsfrage, können allerdings durchwegs sinnvoll eingesetzt werden.

Sich durch Farben inspirieren lassen

Farben sind schon durch ihre ihre unendlichen Nuancen äußerst anregend für die Kreativität.farben

Bei dieser Kreativitätstechnik werden zahlreichen Bedeutungen der Farben genutzt.

Du beginnst mit einer beliebigen Farbe, und notierst dazu sämtliche Assoziationen, welche dir in den Sinn kommen. Zum Beispiel: gelb > Sonne, warm, Glück, Sterne usw.

Du kannst dir auch mehrere Farben vornehmen und Begriffe finden, die auf zwei oder drei Farben gleichzeitig zutreffen.

Probleme Umkehren, eine Technik für erfahrene Maler/innen

Das Umkehren eines Problems erzwingt einen Perspektiv-Wechsel, welcher bei völliger Einfallslosigkeit, oder fragezeichenAngespanntheit kreative Gedanken leicht in den Fluss kommen lässt. Die daraus resultierenden Fragestellung ist hilfreich bei der Lösungsfindung.

So kann die Fragestellung zum Beispiel lauten:

Wie kann der Baum natürlicher aussehen?

Eine Umkehrung der Problemstellung könnte lauten:

Wie können wir unnatürliche nicht zu einem Baum gehörende Elemente im Bild reduzieren?“

Die Antworten auf diese Fragestellung zeigen oft Punkte auf, die zur Ideenfindung herangezogen werden können.

——————————————————————————————————————————–

Für Fragen und Anregungen sind wir hier zu erreichen:

info(at)malschule-bodensee.de

07544-934874

Malschule am Bodensee e. V.
Rickenwiesen 6
88699 Frickingen

Deine Malschule am Bodensee e.V.

——————————————————————————————————————————–